Luisa Schumacher, B.A. Betriebswirtschaftslehre

Was war der Grund, warum du dich für die IDENTITÄTSKRAFT ® AKADEMIE entschieden hast?


Schumacher:
Ich war auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage, was erfolgreiche Menschen erfolgreich macht. Was unterscheidet die Menschen, die einen Raum betreten und alle anderen mit ihrer Ausstrahlung und ihrem Charisma begeistern von anderen? Je mehr ich mich mit diesem Thema auseinandersetzte, desto bewusster wurde mir, dass die Antwort auf diese Frage im Inneren des Menschen begründet liegen muss. Nach dem Infoabend in Wüstenrot war ich überzeugt: Auf dem 5-tägigen Seminar „Basis-Kurs-Bestimmung“ würde ich die Antwort auf meine Frage finden.

Was schätzt du an der Akademie besonders?

Schumacher: Der familiäre und freundschaftliche Umgang miteinander hat mich sofort beeindruckt. Menschen aus den unterschiedlichsten Alters- und Berufsgruppen kommen hier zusammen

und haben trotz der verschiedenen Lebenssituationen eine Gemeinsamkeit, die sie tief verbindet.
Ich habe mich von Anfang an sehr wohl gefühlt, sowohl in Wüstenrot als auch auf dem Seminar in Walting.
Die offene und herzliche Mentalität wird nicht nur von Seiten der Akademie gelebt, sondern auch an alle Seminarteilnehmer weitergegeben und untereinander fortgeführt.

Wie beurteilst du den Inhalt des Seminars? Spannend? Was hast du gelernt?

Schumacher: Meine Erwartungen an den Inhalt des Seminars wurden weit übertroffen. Ich hätte zuvor nicht vermutet, dass jeder, der offen für dieses Thema ist, so schnell so tief in die Materie eintauchen kann und schon nach fünf Tagen in der Lage ist, Unglaubliches zu „erleben“. Die Erfahrungen waren spannend und haben meine Sicht auf die Welt verändert.
Ich habe immer vermutet, dass wir Menschen in unserem Leben mehr erfahren können. Im Seminar habe ich gelernt, wie ich Zugang zu dieser „anderen Welt“ bekomme.
Obwohl ich unglaublich gerne durch die Welt reise und neue Länder kennenlerne, habe ich durch die Akademie eine ganz besondere und andere Art des Reisens erlernt, die zu meinem Favorit geworden ist.

Wie beurteilst du die Kompetenz der Seminarleitung? Was ist besonders?

Schumacher: Was mich unheimlich beeindruckt hat ist, dass Mirko jeden Menschen äußerst respektvoll so annimmt, wie er ist.
Darüber hinaus spürt man, dass er aus eigener Erfahrung spricht und dass er das, was er weitergibt, tagtäglich lebt.
Ganz besonders ist ohne Frage auch seine Sensibilität. Die Liebe zu seiner Berufung, seine Zufriedenheit und Dankbarkeit sind ansteckend.
Ganz besonders toll hat mir auch gefallen, dass die Seminarleitung jedem Teilnehmer mit einer großen Selbstverständlichkeit zutraut, selbst große Fähigkeiten in sich zu tragen.

Welche speziellen Erfahrungen hast du mit den vermittelten Methoden gemacht?

Schumacher: Die Erfahrungen, die ich mache, sind großartig. Die Methoden wende ich immer wieder in meinem Alltag an und lerne so, dieser Methode mehr und mehr zu vertrauen. Dieses Vertrauen ermöglicht es mir, wirklich Schöpfer meines Lebens zu werden. Durch die Erfahrungen auf dem Seminar und das Wissen, das ich mitgenommen habe, wurde mein Leben viel spannender und aufregender und ich habe ein tiefes Vertrauen in selbiges entwickelt.

In den Wochen nach dem Seminar hat sich mein Leben in bedeutenden Bereichen gewandelt. Denn endlich hatte ich die Sensibilität für meine Intuition und den Mut, dieser zu folgen. Ich habe Entscheidungen getroffen, die ich ohne die Akademie bestimmt nicht getroffen hätte.

Würdest du die Akademie weiterempfehlen? Und wenn ja, warum?

Schumacher: Die Akademie empfehle ich auf jeden Fall weiter! Jeder Mensch, der sein volles Potenzial entfalten möchte, findet hier genau die Anleitung und Unterstützung, der es zu Beginn bedarf. Die Erfahrungen, die man an der Akademie sammelt, sind meiner Meinung nach unbezahlbar. Während des Seminars wurde mir schnell bewusst, dass es absolut die richtige Entscheidung war, teilzunehmen. Ein Leben ohne dieses Wissen möchte ich mir gar nicht mehr vorstellen.